1. Pflanzenbörse am Schloss Hessen

Aufrufe: 61

Ein voller Erfolg war die 1. Hessener Pflanzenbörse am 29.04.2012 am Schloss Hessen. Viele Bewohner von Hessen und auch auswertige Gäste lockte das vielfältige Angebot der Gärtnereien aus der Umgebung. Ab 10.00 Uhr war alles aufgebaut und die Leute schauten sich um und kauften.

Die verschiedenen Blumengeschäfte, die Baumschule und Gärtnereien mussten sich um Nachlieferungen kümmern.

Die Versorgung der vielen Gäste übernahm der Förderverein „Schloß Hessen“ e.V. Jedem schmeckte die Erbsensuppe mit Bockwurst oder auch der gute Kuchen.

Gleichzeitig fand im Schloss eine Ausstellung mit sehr interessanten und wunderschönen Aquarellbildern mit Blumenmotiven der Malgruppe um Odette Achilles (Hessen) statt.

Um 14.00 Uhr war eine Führung mit 20 Teilnehmern in den Schlosspark zur Blüte der Wildtulpen.

Diese Veranstaltung hat uns inspiriert auch im nächsten Jahr eine Pflanzenbörse durchzuführen und die Angebotspalette an Gärtnereien zu erweitern.

© 2012 – Förderverein „Schloß Hessen“ e.V. – Stobenstraße 15 – 38835 Stadt Osterwieck / OT Hessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.